Laserunterstützte
Kariesdiagnostik

Laserunterstützte
Kariesdiagnostik

In den natürlichen Vertiefungen der Kaufläche der Backenzähne können sich Bakterien besonders gut einnisten. Auch bei sorgfältiger Zahnpflege ist dieser Bereich nur schwer zu reinigen. Die Karies kann sich hier am Boden der Fissur unter dem Zahnschmelz ausbreiten und bleibt dann für das bloße Auge zunächst unsichtbar.

Mithilfe eines hochmodernen Lasers werden die Zähne mit Licht bestrahlt.

Aufgrund ihrer physikalischen Eigenschaften senden diese sichtbares Licht zurück. Durch ihre unterschiedliche Beschaffenheit fluoreszieren gesunde und kariöse Zahnsubstanz in verschiedenen Wellenlängen. Dadurch garantiert der Laser Ihnen als Patient eine sehr hohe Diagnosegenauigkeit, dank der die Karies frühzeitig erkannt und behandelt werden kann.

laserunterstuetzte-kariesdiagnostik-dr-kronsteiner